Unterstütze uns

Die Beratung der LGBTIQ-Helpline ist für dich kostenlos. Unsere finanziellen Mittel sind knapp und wir sind auf Deine Unterstützung angewiesen. Mit Deiner Spende kannst Du einen wertvollen Beitrag zum Fortbestehen der LGBTIQ-Helpline Schweiz leisten. Vielleicht bist Du selbst mal froh darum.

Die LGBTIQ-Helpline wird durch Pink Cross getragen und durch Stiftungsbeiträge und Spenden finanziert. In Zusammenarbeit mit den ehrenamtlichen Berater*innen steht ein vielseitiges Angebot für Menschen mit Fragen zur LGBTIQ-Lebenswelt zur Verfügung. Zudem soll das Monitoring von Hate Crimes zu einem besseren Schutz von schwulen, lesbischen, bisexuellen, trans und intergeschlechtlichen Personen führen.

Die Beratung ist kostenlos. Unsere finanziellen Mittel sind jedoch knapp und wir sind auf Deine Unterstützung angewiesen. Mit Deiner Spende kannst Du einen wertvollen Beitrag zum Fortbestehen der LGBTIQ-Helpline Schweiz leisten. Vielleicht bist Du selbst mal froh darum.

Banküberweisung
80-74157-7

IBAN: CH90 0900 0000 8007 4157 7

Pink Cross
Postfach
3001 Bern

Vermerk: Spende LGBTIQ-Helpline

BIC (SWIFT-Code): POFICHBEXXX

Finanzinstitut:
PostFinance AG
Mingerstrasse 20
3030 Bern
Switzerland

Steuerabzug

Spenden an Pink Cross werden von den Steuerverwaltungen akzeptiert und sind abzugsfähig. Wir schicken Dir automatisch einmal im Jahr eine Spendenbescheinigung für die Steuererklärung zu.